· 

Warum meine Bücher keine Strichcodes haben

Heute möchte ich euch auf ein fast überall angebrachtes Zeichen - genannt EAN-Code, Barcode oder Strichcode – und seine Auswirkungen auf unseren Organismus aufmerksam machen. Dank umfangreicher Forschungen weiß man, dass der Strichcode für den Menschen schädlich ist und genauso wie E-Smog zur Schwächung des Immunsystems beiträgt.

 

Denkt mal nach: wir sind von Strichcodes umgeben, wo ist der denn nicht drauf?

 

Der amerikanische Forscher P.A. Lindenmann sowie weitere Ingenieure und Mediziner in den USA fanden heraus, dass der Strichcode (engl. „barcode“), eine negative Ausstrahlung und in größerer Dosierung eine energetisch toxische, also den Energiefluss störende Wirkung auf den menschlichen Organismus ausübt. Diese feinenergetische Wirkung wird bereits durch sich bewegendes Licht aktiviert. Laserscanning (Kassa!!) setzt die bio-energetischen Gifte frei. Sonnenstrahlen, die durch ein Fenster auf- und abgehen, können die Strichcode-Strahlung ebenfalls aktivieren. Fluoreszierende (Neon-) Lichter (Supermarkt!!) aktivieren den Strichcode sogar sehr stark. Wir nehmen das ständig unbewusst in uns auf!

 

 „Ja und was kann ich da tun?“ werdet ihr euch fragen.

 

Wenn ihr aufmerksam seid werdet ihr feststellen, dass einige Firmen, z.B. Sonnentor oder der Verlag Silberschnur ihre Strichcodes von Haus aus durchstreichen, oder gar keinen haben. Auch ich verkaufe meine Bücher ohne Strichcode. Passt beim Bücherlesen auf, denn oft hält man das Buch genau dort, wo der Strichcode angebracht ist und nimmt das schön durch das Handchakra der rechten Hand auf.

 

Oft sehe ich, dass jemand Pflanzen kauft, in seinen Garten setzt und die Etiketten samt Strichcode dranlässt.

 

Gebt auch bei Schuhen und Teppichen acht, sonst habt ihr die Codes dauernd an euren Fußchakren. Bei Matratzen, Polstern, Decken, da sind oft große Stoff-Etiketten mit Strichcodes angenäht- und darin schlaft ihr stundenlang!!

Malt lieber schöne Zeichen auf die Gegenstände, die euch umgeben!!! Seid erfinderisch!! Bunte Blumen, Herzen, Kringel, Sonnen, …. Symbole

 

Oft haben leider auch Bio-Lebensmittel allein durch diesen Code eine Linksdrehung erhalten, streicht den Code durch und das Lebensmittel ist wieder rechtsdrehend. Das könnt ihr mit eurer Rute oder einem Pendel nachprüfen. Wenn ihr direkt beim Biobauern kauft, dann erspart ihr euch dies Strichcodes und meistens auch die Plastikverpackungen.

 

Deshalb rate ich euch: streicht die Strichcodes gleich nach dem Kaufen durch. Zusätzlich könnt ihr dann natürlich noch die anderen stärkenden Symbole verwenden, die ihr bei mir im Seminar kennen gelernt habt.