Spuren im Schnee
Sport · 02-12-2023
Heute ist der 02.Dez.2023 und ich kann mich nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte Mal bei so einem dichten Schneetreiben gelaufen bin. Es war ein so herrliches Gefühl, das kann ich gar nicht beschreiben. Erstens waren fast keine Leute unterwegs, und zweitens war dieses sanfte, auf dem Schnee aufsetzen jedes einzelnen Schrittes, ein wahrer Genuss. Es war mehr ein Dahingleiten, als ein Laufen. Ich habe dazu auch ein kleines Video gemacht.

Hagebutten
Rosen begleiten mich das ganze Jahr, im Frühjahr und Sommer sammle ich Rosenblüten für Tee, für mein Rosensalz, für Rosengelee oder einfach nur als Dekoration beim Kochen. Ich liebe Rosenwasser und Rosenseife. Aus den zarten meist weiß-rosa Blüten der Heckenrosen (wilden Rosen) entwickeln sich im Herbst die leuchtend roten Früchte, die Hagebutten, mit den kleinen harten kantigen Samen darin. Hagebutten haben, wie wir wissen, sehr viel Vitamin C (auch E und A uns sonstige gesunde...

Herbstwaldundwiese
Wildkräuter, Garten · 18-11-2023
Auch jetzt im November habe ich in unserer Umgebung (in Wiesen und Wäldern)noch einiges gefunden, was wir essen können oder zumindest zum Räuchern verwenden können: Hagebutten für Tee, Marmelade oder ein Ketchup, auch frisch vom Strauch Eibenfrüchte (ohne Kern) Brombeeren Lampionsblumen - die orangeroten Früchte Pimpernelle-Bibernelle-Kleiner Wiesenknopf - die grünen Blätter für Salat etc. Brennesselblätter und Samen Löwenzahnblätter Gundelrebenblätter (schmecken minzig) Bergminze...

Lippenpflegebalsam
Salben und Cremen · 16-11-2023
Es ist wirklich nicht schwierig für sich selbst einen hochwertigen Lippenbalsam herzustellen, der die Lippen nicht austrocknet, wie so viele der gekauften es leider tun. Wie auch beim Kochen, Backen oder Ausmalen, sind auch hier die Vorbereitungsarbeiten fürs erste aufwändig, aber wenn ihr mal alles beisammen habt, dann kannst losgehen. Ihr braucht: einen sauberen Arbeitsplatz, Herd, digitale Feinwaage mit 0.1g-Schritten ein Gefäß (Emaille, Edelstahl, Glas), einen Löffel zum Umrühren...

Wildkräuter, Garten · 13-11-2023
Der Efeu ist in unserer Breiten eine sehr häufig vorkommende immergrüne Pflanze. Man kennt den Anblick von mit Efeu überwachsene Bäume oder Mauern, Efeu kann dabei im Laufe der Jahre richtig dicke Stämme bilden, das Efeu-Holz selbst ist wunderschön. Ich habe ein solches Stück, wie ihr am Foto sehen könnt, und nutze es als Schmuckständer. Auch im Wald oder Garten breitet sich Efeu gerne als Bodendecker aus. Wahrscheinlich weil Efeu sich überall festhalten kann (so auch der lateinische...

Barfuss mit Schuhen
Sport · 08-11-2023
In der Zwischenzeit ist der November in die Lande gezogen. Bis Ende Oktober war ich noch barfuß unterwegs, jetzt ist es doch schon teilweise unter 10°C und da habe ich mir Barfuß-Schuhe gekauft. Mein Motto lautet daher: Besser mit Barfuß-Schuhen unterwegs sein, als barfuß gehen und eine Erkältung riskieren. Der Unterschied von barfuß gehen zu Barfuß-Schuhen ist nicht so groß. Natürlich spürt man die spitzen Steine nicht, trotzdem ist der wunderbare Effekt für Sehnen und Muskeln da....

Afghanistan
Das Buch "nach Afghanistan kommt Gott nur zum Weinen" begegnete mir kurz nach meinem Befreiungsschlag aus einer Ehe, in der ich mich tatsächlich bis zum Umfallen aufgeopfert hatte. Vielleicht hat mich dieses Buch auch deshalb so bewegt.... ein sehr poetisches Buch, trotz all der schrecklichen Ereignisse, deren Zeuge man als Leser wird. Die wahre und mitreißende Geschichte einer starken Frau mit dem Namen Shirin-Gol, was "süße Blume" bedeutet, aufgeschrieben von der deutsch-iranische...

Mythen um die Kastanie
Wildkräuter, Garten · 23-10-2023
Ich freue mich noch immer wie ein Kind, wenn die ersten Kastanien reif werden. Die erste Kastanie, die ich finde nehme ich mit nachhause. Wochenlang fallen Kastanien auf die Erde, sie glänzen so wunderschön, wenn sie ganz frisch sind, noch in ihrer grünen stacheligen Hülle stecken. Besonders groß war unsere Freude, wenn wir Kinder Zwillings- oder Drillings-Kastanien gefunden hatten, also mehrere Kastanien in einer Hülle. Wir haben viele Kastanien gesammelt und mit nachhause genommen. Ich...

Kurkumasalbe
Salben und Cremen · 21-10-2023
Kurkuma oder Gelbwurz kennen wir ja alle vom Kochen her, von der goldenen Milch, von den Gewürzmischungen in der indischen und Ayurveda-Küche. Hier ein Ausschnitt aus meinem Buch "Plumcake & Chilipasta"

Eibenfrüchte
Wildkräuter, Garten · 18-10-2023
Die Eibe ist ein wunderschöner immergrüner Baum, in der Mythologie vielleicht der älteste Baum, der Weltenbaum. Im Baumkreis ist die Eibe dem Element Äther zugeordnet. Das rotbraun bis orangebraune Holz der Eibe ist wunderschön gezeichnet, hart und fest, gleichzeitig elastisch und zäh. Ich binde auch Adventskränze aus Eibenzweigen. Alle Pflanzenteile sind giftig, ausgenommen der saftigen roten Frucht. Die kann man essen, sie ist süß und wassrig saftig. Bei Kindern und Haustieren...

Mehr anzeigen