Anthony William

Die heiligen vier

In seinem Buch "Medical Food" schreibt Anthony:

Und schließlich gibt es Süße und Licht, die wir buchstäblich zu uns nehmen können und durch die wir der göttlichen Schönheit ringsum ähnlicher werden.

 

Die nachfolgende Aufzählung der Heiligen Vier erfolgt nach eben diesem Buch.

Obst:

Äpfel, Aprikosen, Avocados, Bananen, Beeren, Birnen, Cranberrys, Datteln, Feigen, Granatäpfel, Kirschen, Kiwis, Mangos, Melonen, Orangen und Mandarinen, Papayas, Weintrauben, Zitronen und Limetten

 

Gemüse:

Artischocken, Blattgemüse, Gurken, Kartoffeln, Keimlinge und Sprossen (keine Sojasprossen), alle Kohlarten, Rettiche und Radieschen, Spargel, Staudensellerie, Süßkartoffeln, Zwiebeln

 

Kräuter & Gewürze:

Himbeerblätter, Ingwer, Katzenkralle, Knoblauch, Koriander, Kurkuma, Petersilie, Süßholzwurzel, Würzkräuter, Zitronenmelisse

 

Wildpflanzen & Honig:

Aloe Vera, Atlantisches Meeresgemüse, Brennesselblätter, Chaga-Pilz, Hagebutten, Honig, Klettenwurzel, Kokosnuss, Löwenzahn, Rotklee, Wilde Blaubeeren

nebennierensnacks

Damit deine Nebennieren keinen zusätzlichen Stress bekommen und Adrenalin ausschütten müssen, solltest du auf jeden Fall ca. alle 2 Stunden etwas snacken. Beispiele dazu:

  • Apfel, Sellerie und Datteln
  • Orange, Avocado und Spinat
  • Datteln, Bananen und Kopfsalat
  • Kokoswasser, Banane und Spinat
  • Birne, Feldsalat und Beeren
  • Beeren, Honig und Selleriesaft
  • Apfel, Datteln und Grünkohl
  • Trauben, Bananen und roter Blattsalat
  • Blumenkohl, Apfel und Gurke
  • Wassermelone mit Limettensaft und Selleriesaft

Quelle: https://www.medicalmedium.com/blog/10-snacks-for-adrenal-health

Heilsame Tees

Von allen Teemischungen jeweils 1Esslöffel mit einer Tasse kochendem Wasser übergießen, ziehen lassen- je länger desto kräftiger

Noch genauere Infos findest du auch Nicole's Seite

 

Tee zur Ausleitung von Chlor und Fluor

Hibiskusblüten, Hagebutten, Brombeerblätter, Himbeerblätter zu gleichen Teilen

 

Tee gegen Strahlung 

Atlantischer Kelp (Braunalgen), Atlantischer Lappentang (Dulse), Löwenzahnblätter, Brennnesselblätter zu gleichen Teilen

 

Tee zur Ausleitung von Plastik

Bockshornklee, Königskerze, Olivenblätter, Zitronenmelisse zu gleichen Teilen

 

Tee gegen Lösungsmittelrückstände aus Reinigern

Ringelblume, Kamille, Blasentang, Borretsch zu gleichen Teilen

 

Tee um Herbizide, Pestizide, Fungizide wieder loszuwerden

Klettenwurzel, Rotklee, Zitronenverbene, Ingwer zu gleichen Teilen

 

Quelle: Anthony Williams Buch "Medical Medium"

Nahrungsergänzungsmittel, die anthony empfiehlt

Anthony William empfiehlt Nahrungsergänzungen der Firma Vimergy.

Siehe dazu "Welche Nahrungsergänzungen nimmt Anthony selbst"

  

B12  Methylcobalamin kombiniert mit Adenosylcobalamin in Wasser und pflanzl. Glycerin!

Micro-CFlüssiges Zink

 

Extrakte ohne Alkohol: Brennnessel, Katzenkralle, Süßholzwurzel, Zitronenmelisse

 

Spirulina (bevorzugt hawaianische), Gerstengrassaftpulver (ist nicht das gleiche wie Gerstengraspulver!)

Atlantischer Lappentang (Dulse, Rotalge) - keine aus dem Pazifik nehmen!

 

Pilze: Reihsi, Chaga

 

weitere: Celeryforce, Curcumin, ePA/dHA, GABA, Magnesium-glycinat, Glutathione, L-Lysine

 

 

Zu kaufen:

Österreichischer Anbieter: https://ringnaturshop.com/

Deutscher Anbieter: https://www.supplementa.com/hers/HER_Vimergy

Niederländischer Anbieter: https://morgenisnu.nl/merk/vimergy/ mit deutscher Übersetzungsfunktion

Schweizer Anbieter: https://endlesshealth.ch

No-Foods (Ungeeignete Nahrungsmittel)

Dies ist die Reihenfolge, in der damit beginnen kannst, diese aus deiner täglichen Ernährung wegzulassen, wenn du heilen willst. Geh schrittweise vor, nimm dir nicht zuviel auf einmal vor. Erst wenn du eines weglassen hast und damit sicher bist, gehe zum nächsten Schritt über.

  1.  Eier, Milchprodukte, Gluten, Limo-getränke, Salz sparsam
  2. Schweinefleich, Thunfisch, Mais (wegen Gentechnik)
  3. Industriell hergestellte Speiseöle, Soja, Lammfleisch, Fisch + Meeresfrüchte (Ausnahme: Lachs, Forelle, Sardinen)
  4. Essig (auch Apfelessig), Fermentiertes (Kombucha, Sauerkraut, Kimchi… Fermentation ist keine gesunde Technik), Koffein (Kaffee, Matcha, Schokolade)
  5. Getreide (Ausnahme: Hirse, Haferflocken), alle Öle (auch die "gesunden")

Bonus: Alkohol, Künstl. Aromen, Nährhefe, Zitronensäure, Aspartam, künstl. Süßungsmittel, Glutamat, Formaldehyd, Konservierungsstoffe

 

Quelle: Anthony Williams Buch "Heile dich selbst" 

Die gnadenlosen vier

1. Strahlen

2. Giftige Leicht-, Schwer- und Halbmetalle

3. die Viren-Explosion

4. DDT

 

Quelle: Anthony Williams Buch "Medical Medium"

Video dazu siehe hier.

Störenfriede im Einzelnen

  • Viren und virale Abfälle (besonders Eppstein Barr und Herpesviren)
  • Giftige Leicht- Schwer- und Halbmetalle 
  • Pharmazeutische Stoffe
  • Chemie im Haushalt (besonders Parfums und Lufterfrischer)
  • Bakterien und andere Mikroben
  • (Staphylokokken, Streptokokken, Colibakterien, Parasiten usw.)
  • Petrochemische Stoffe
  • (Farben, Lacke, Teppichpflegemittel, Benzin, Diesel, Motoröl, Gasherd, Kunststoffe usw.)
  • Belastende Nahrungsmittel und Zusätze
  • Schädliche Adrenalinrückstände von psych. Traumen
  • (anhaltender hoher Stress, extremer Sport, im Stich gelassen werden, Liebeskummer, Missbrauch, Misshandlung, nicht beachtet/gehört/verstanden werden, unerfüllte Versprechen, Verrat, Vertrauensmissbrauch)
  • Strahlung (Handy & Co, Röntgen, CT, MRT, bestrahltes Wasser und Nahrungsmittel, Flugreisen-Gepäckstücke strahlen auf Jahre nach der Durchleuchtung, Atomare Katastrophen)

Quelle: Anthony Williams Buch "Heile dich selbst"